Alter Elbtunnel

Alter Elbtunnel
Foto von Philipp Deus auf Unsplash.

Hamburgs Unterwelt hat Charme; das zeigen nicht nur die Hamburger U-Bahn Haltestellen: Hamburgs Alter Elbtunnel, 1911 eröffnet, verbindet die St. Pauli-Landungsbrücken mit Steinwerder und ist weit mehr als nur ein Durchgang unter der Elbe. Er ist ein Stück Hamburger Geschichte, ein architektonisches Kleinod und beliebtes Touristenziel. Zudem gibt es wohl keine Hamburgerin und keinen Hamburger, der ihn nicht schon genutzt hat.

Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, an denen ich den alten Elbtunnel mit dem Auto genutzt habe, um einen Stau vor den neuen Elbtunnelröhren zu umfahren. Seit 2019 ist das nicht mehr möglich und der alte Elbtunnel steht nur noch Fußgänger*innen und Radfahrer*innen zur Verfügung.

Beleuchtung im Alten Elbtunnel
Foto von Thowo Wolkowski auf Unsplash

Durchquert man mit dem Alten Elbtunnel die Elbe von den Landungsbrücken kommend, erreicht man Steinwerder. Von hier aus erlebt man das optimale Hamburg Panorama. Von der Elbphilharmonie, über Landungsbrücken und Michel bis hin zum Museumshafen Övelgönne.

Der Alter Elbtunnel – ein Tunnel voller Innovation:

  • Technische Meisterleistung: Der Alte Elbtunnel war der erste Flusstunnel Kontinentaleuropas und bot eine bahnbrechende Verbindung für Hafenarbeiter und Pendler.
  • Prunkvolle Ausstattung: Majolikafliesen, schmiedeeiserne Geländer und Jugendstil-Lampen zeugen vom Glanz vergangener Zeiten.
  • Zeitgenössische Kunst: Wandmalereien und Installationen säumen den Tunnel und erzählen Geschichten aus Hamburgs Vergangenheit und Gegenwart.
  • Mystisches Ambiente: 24 Meter unter der Elbe herrscht eine gedämpfte Atmosphäre, die durch das Echo von Schritten und Stimmen eine besondere Mystik erhält.
Treppen im Alten Elbtunnel
Foto von Peter Herrmann auf Unsplash

Fakten & Zahlen zum Alten Elbtunnel

  • Länge: 426,5 Meter
  • Tiefe: 24 Meter unter der Elbe
  • Bauzeit: 1907-1911
  • Architekten: Otto von Ohlsen und Gustav Oelsner
  • Material: Stahlbeton und Backstein

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *